Kurzzeitpflege

Die Kurzzeitpflege beinhaltet eine zeitlich begrenzte Versorgung, Pflege und Betreuung Ihrer Angehörigen, wenn Sie zum Beispiel durch Urlaub oder Krankheit verhindert sind. Sie darf maximal 28 Tage im Jahr in Anspruch genommen werden und wird direkt bei der Pflegekasse beantragt.

Eine Kurzzeitpflege kann außerdem hilfreich sein, wenn später ein Heimeinzug unumgänglich sein sollte, da das Haus dann bereits bekannt ist und bestehende Ängste hoffentlich abgebaut werden konnten.

 

Die 28 Tage können Sie innerhalb eines Jahres so aufteilen, sodass mehrere Zeitabschnitte abgedeckt werden. Darüber hinaus kann eine Verhinderungspflege beantragt werden, falls Ihnen die Zeit nicht ausreicht.

 

Unser Haus bietet insgesamt drei sogenannte eingestreute Kurzzeitpflegeplätze an.

Die Kosten dafür gliedern sich wie folgt:

Sie zahlen pro Tag die sogennten Hotelkosten für Unterkunft, Verpflegung und Investitionskosten. Das sind 38,25 € und zwar umabhängig von der Pflegestufe.

Die Krankenkasse übernimmt ihrerseits alle anderen Kosten bis zu einer Höchstgrenze von 1.612,- €. Alles darüber hinaus muss von Ihnen selbst gezahlt werden.

 

Wir besprechen mit Ihnen gerne im Vorfeld alle nötigen Details und zeigen Ihnen unser Haus, damit Sie sich selbst ein Bild machen können.

 

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

 

06031 73790

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles

Chorprojekt

 

"The Good Moods"

 

Kommen Sie vorbei, singen Sie mit uns und fühlen Sie sich wohl!

 

Hier erfahren Sie mehr...

Repair Café

 

Repair Café im Junity Friedberg.

Was das Repair Café ist?

Hier erfahren Sie mehr...

Fit im Alter

 

Bewegung im Alltag

 

Im Rahmen des Projekts SoNAh "Gemeinsam älter werden in Friedberg" findet immer dienstags von 10:00 bis 11:00 Uhr eine Übungsstunde statt.

 

Hier erfahren Sie mehr...